Keine 50 Pfennig wert …

Autor: Josef Lubig
12,00 €
Beschreibung

Josef Lubig

Keine 50 Pfennig wert …

 

Jugend in Bonn-Dransdorf

Josef Lubig, geb. 1940 in Alfter bei Bonn beschreibt seine Kindheit von 1946 – 1954, die ihn bis heute nicht loslässt. Diese Jahre waren geprägt von der ständigen Angst vor seinem strengen Vater und von schwerer körperlicher Arbeit.
Der 77-jährige wohnt seit 72 Jahren in Bonn-Dransdorf. Josef Lubig, der schon als Kind für Motorräder und Autos schwärmte, fährt auch heute noch eine Harley Davidson und bei gutem Wetter kann man ihn zweimal in der Woche beim Bikertreffpunkt am Nürburgring bei »Opa Strack« antreffen, wo er mit anderen Bikern Benzingespräche führt. Als Alternative steht eine Honda CBR-RR-SP für einen Ausritt bereit.

 

Josef Lubig »Keine 50 Pfennig wert …«

Broschur • Seiten: 226 • ISBN: 978-3-89801-099-3 • 12,00 Euro

Ihr Warenkorb
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Buchtipps:

 

Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(hier ausdrucken)

Das hier eingestellte Widerrufsformular und das Widerrufsrecht gilt ab dem 13.06.2014!